Rakuten Europe gab heute den Beginn einer Partnerschaft mit Positive Luxury bekannt, einer Gemeinschaft von Marken und Verbrauchern, denen Nachhaltigkeit und die Zukunft unseres Planeten am Herzen liegt.

Aufgrund einer tiefen Verbundenheit zur Mode- und Luxuswelt durch die eigenen Marktplätze, digitalen Marketingtechnologien und Zahlungsplattformen sieht Rakuten eine aufregende und transformative Zukunft für die Branche. Auch deshalb will Rakuten Einfluss darauf nehmen, wie diese sich entwickelt und auf die zunehmenden Herausforderungen im Hinblick auf Umwelt und Soziales reagiert, mit denen wir alle konfrontiert sind.

Mit Positive Luxury hat Rakuten eine gleichgesinnte Organisation gefunden, die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt stellt. Lebensräume und Gemeinschaften sollen dabei durch verantwortungsbewusste Mode und ebensolchen Handel erhalten und geschützt werden, um so eine nachhaltige Zukunft für Menschen und den Planeten zu sichern.

Diana Verde Nieto, Mitbegründerin und CEO von Positive Luxury, erklärt zum Auftakt dieser Partnerschaft: „Wir freuen uns sehr darauf, mit Rakuten zusammenzuarbeiten, einem der am breitesten gefächerten digitalen Unternehmen der Welt mit einer aussagekräftigen und fortschrittlichen Nachhaltigkeitsstrategie. Wir glauben, diese Partnerschaft wird uns helfen, noch mehr Marken auf ihrem Weg in eine bessere Zukunft zu unterstützen.“

Rakuten versteht sich als Plattform für das Wachstum und die Stärkung nachhaltiger großer und kleiner Mode- und Luxusmarken in ganz Europa, aber auch in Nord-und Südamerika sowie im gesamten asiatisch-pazifischen Raum. Rakuten möchte mit den eigenen Ressourcen dieses Ziel tatkräftig unterstützen; dabei ist diese Partnerschaft erst der Anfang.

Mark Haviland, EVP für globale Entwicklung und Nachhaltigkeit, meint: „Nur dann, wenn wir mit erstklassigen Marken wie Positive Luxury zusammenarbeiten, können wir unseren Kerngeschäften echte Nachhaltigkeit verleihen und anderen dabei helfen, dasselbe zu tun. Es ist eine Partnerschaft, von der ich überzeugt bin, dass sie etwas bewirken wird.“

Mit der Unterstützung der Positive Luxury Awards, die im Januar 2020 in London verliehen werden, und speziell mit der Kategorie „Marke des Jahres“, möchte Rakuten Unternehmen dabei helfen, herausragende Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit zu erbringen. Durch das Sponsoring des Positive Luxury Predictions Report, der im Januar 2020 präsentiert wird, sollen gleichermaßen Fakten, Trends und Nachweise gefördert werden, die eine nachhaltige Zukunft nicht nur realisierbar, sondern zur Gewissheit machen.

Kurz gesagt, Rakuten möchte mit dem Know-How und der Erfahrung des Teams von Positive Luxury nicht nur die eigene Nachhaltigkeit verbessern, sondern auch dazu beitragen, das Netzwerk seiner Partner, Kunden und Lieferanten zu beeinflussen, die sich wiederum alle selbst daran beteiligen, dass die Modebranche nachhaltiger wird und damit Tragfähigkeit zum Bestandteil macht.